2-2 Niedersachsen/Bremen

Citroën Veteranen Club Region LB 2-2 Niedersachsen/Bremen

Kontakt

Vorsitzender des LB 2-2: Carsten Rosebrock
Hertel 4, 29643 Neuenkirchen
Fon 05195-71 84, Fax 05195-93 39 82
E-Mail: carsten-rosebrock(at)cvc-club.de

Stammtisch

Von Mai bis Oktober finden monatliche Treffen an wechselnden Orten im Einzugsbereich des Landesbezirks statt. Die jeweils anstehenden aktuellen Termine und Treffpunkte kann man telefonisch erfahren bei:

Carsten Rosebrock FON: 05195 7184 Mobil: 0171 20 00 232

oder bei: Volker Müller eMAIL: volker.a.mueller(at)googlemail.com

 Der LB 2-2 unterhält eine WhatsApp - Gruppe: "CVC Mitglieder LB 2-2"
Administratoren: Volker Müller und Matthias Kühn

Termine 2024

Veranstaltungen 2024:

02.02.24 – 04.02.24: Messe Bremen (BCM)

Der LB 2-2 präsentierte dort in Halle 2, Stand 2B22, den CVC Clubstand (beendet)

01.05.24: Auftakttreffen 2024 des LB 2-2 in 27305 Bruchhausen-Vilsen

28.05.24 – 02.06.24: 46. Deutschlandtreffen in Heidelberg

Einzelheiten siehe in der Clubzeitung VETERAN

25.07.24 – 28.07.24: Treffen und gemeinsame Wochenendfahrt nach 55452 Windesheim

06.10.24: Jahresversammlung des LB 2-2 in 27283 Verden/Aller im Niedersachsen Hof – Verden

Wir freuen uns über das Interesse und/oder den Besuch aus anderen Landesbezirken bei unseren Treffen oder Ausfahrten, unsere Ansprechpartner stehen gerne zur Verfügung

Typreferenten









Im LB 2-2 sind zur Zeit keine Typreferenten ansässig oder benannt. Auf der letzten Umschlagseite (innen) des Clubheftes VETERAN findet man alle Angaben zu den Typreferenten. Für die aufgeführten Modell-Typen können Sie auch nach Aufruf der einzelnen Regionen die Ansprechpartner entnehmen.

Was gibt es Neues ?

BCM - Messebeitrag vom Clubkameraden Stephan Arbeitlang:

 

 

                                                                                    

Auf der BCM 2024 hat der Clubkamerad Stephan Arbeitlang einen wahren Schatz gefunden, ohne direkt danach gesucht zu haben.

In einer der vielen Angebotskisten für Literatur fand er, unter Mithilfe des Standbetreibers, eine originale und sehr gut erhaltene Betriebsanleitung für seinen seltenen AMILCAR. Interessierte können die technischen und kommerziellen Einzelheiten zu dieser Automobilfirma bei WIKIPEDIA nachlesen.

Über den Preis berichten wir hier nicht, aber er hat dieses rare Fundstück gekauft. Glückwunsch !